Baureihen 41, 43, 44 und 45 - Güterzug-Dampflokomotiven mit Schlepptender der DRG, DB und DR

Artikel-Nr.: VGB 602001

Auf Lager
innerhalb 2 - 14 Tagen lieferbar

19,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Baureihen 41, 43, 44 und 45

Güterzug-Dampflokomotiven mit Schlepptender der DRG, DB und DR

Das endgültige Typenprogramm der Deutschen Reichsbahn von 1925 sah für den schweren Güterzugdienst auf Hauptbahnen vor allem im Mittelgebirge eine Lokomotive der Bauart 1’Eh3 vor, also eine Dreizylinderlok. 1926 wurden zehn Baumuster der Baureihe 44 in Dienst gestellt und ein Jahr später zu Vergleichszwecken zehn Zwillingsloks der Baureihe 43 (Bauart 1’Eh2). Die Dreizylinderversion überzeugte im hohen Leistungsbereich und wurde deshalb ab 1937 in hohen Stückzahlen beschafft.

Die für den Schnellgüterverkehr ab 1937 in Dienst gestellte 90 km/h schnelle Baureihe 41 (Bauart 1’ D1’h2) eignete sich auch sehr gut für die Bespannung von Reisezügen und war damit fast schon eine Universallok. Wenig später folgte die erheblich stärkere Baureihe 45 (Bauart 1’E1’h3), von der jedoch nur 28 Exemplare produziert wurden.

Dieser Sammelband, entstanden aus den beliebten Sonderausgaben des Fachmagazins „Eisenbahn-Journal“, dokumentiert in kompetenten Texten und mit zahlreichen historischen Farb- und Schwarzweißbildern die Technik und den Einsatz der vier Baureihen.

Auszüge aus unserem Inhalt

Baureihe 43 und 44

  • Galerie - Bilder der Baureihen 43 und 44
  • Entstehung - 1’E als Zwilling oder Drilling?
  • Technik Baureihe 43 - „Boliden“ mit Riesenzylindern
  • Einsatz Baureihe 43 - Mit 3000 Tonnen durchs Land
  • Technik Baureihe 44 - Vier Ausführungen
  • Mitteldruckloks - 25 bar Kesseldruck
  • Lieferserien - 1989 Exemplare
  • Einsatz bis 1945 - Schwere Güterzüge waren ihr Metier
  • Baureihe 44 bei der DB - Höchstleistungen bis zum Schluss
  • Deutsche Reichsbahn ab 1945 - Eindrucksvolle Tonnen- und Kilometerbilanz
  • Ausland  - „Jumbos“ jenseits der deutschen Grenzen
  • Museumsloks - Vor dem Schneidbrenner gerettet

Baureihe 41

  • Galerie - Bilder der Baureihe 41
  • Historie - 1 D 1 „Mikado“
  • Entwicklung - Eine Lok für den Güterschnellverkehr
  • Technik - Alleskönner mit „Handicaps“
  • Einsatz/Technik DB - Vom Main bis zur Küste
  • Einsatz/Technik DR - Noch über 40 Jahre im Geschäft
  • Europäische Mikados - Blick zu den Nachbarn
  • 41er museal - Der Nachwelt erhalten
  • Statistik - Fahrzeugliste Baureihe 41

Baureihe 45

  • Galerie - Bilder der Baureihe 45
  • Technik und Einsatz bis 1945 - Kraftkoloss mit großen Rädern
  • Bundesbahnzeit - Trotz Umbauten bald entbehrlich

Quellen- und Literaturverzeichnis

240 Seiten im DIN-A4-Großformat, Softcover-Einband, über 400 Farb- und Schwarzweißbilder
Autor: Konrad Koschinski, Horst J. Obermayer
Erscheinungstermin: 09.04.2020

Auch diese Kategorien durchsuchen: Eisenbahn, Startseite