Entlang des Kyffhäusers - Die Nebenbahn Bretleben – Sondershausen


Entlang des Kyffhäusers - Die Nebenbahn Bretleben – Sondershausen

Artikel-Nr.: Herdam Kyffhäuser
29,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Paul Lauerwald

Entlang des Kyffhäusers
Die Nebenbahn Bretleben – Sondershausen

Festeinband DIN A4 hochkant, 72 Seiten, 117 Fotos (überwiegend farbig) + Gleispläne aller Bahnhöfe

Entlang des Südrandes des sagenumwobenen Kyffhäusergebirges, in dem Kaiser Friedrich I., Barbarossa genannt, schon zweimal die Einigung Deutschlands verschlafen hat, verlief von 1898 bis 2006 eine Nebenbahn von Bretleben nach Sondershausen. Mit ihr wurde nicht nur das „flache Land“ am Südrand des Kyffhäusers eisenbahnseitig erschlossen. Auch touristische Ziele wie das Solbad Frankenhausen, die Burg Kyffhausen mit dem 1896 eingeweihten gewaltigen Kaiser-Wilhelm-Denkmal, die Barbarossahöhle sowie die Baudenkmäler in Göllingen und Bendeleben konnten durch sie einem größeren Publikum zugängig gemacht werden.
In diesem Buch wird die landschaftlich überaus reizvolle und vom Lokomotiveinsatz her abwechslungsreiche Nebenbahn noch einmal lebendig.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Bücher, Eisenbahn, Medien