Zeunert’s Schmalspurbahnen, Band 47

Artikel-Nr.: Endisch Zeunert 47
18,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Dirk Endisch (Hrsg.)
Zeunert´s Schmalspurbahnen, Band 47
96 Seiten mit 5 Tabellen, 4 Zeichnungen und 141 Abbildungen, davon 105 in Farbe; 170 x 240 mm; fadengeheftete Broschur; 18,50 EUR

In der aktuellen Ausgabe findet der Leser neben Meldungen von den Schmalspurbahnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz vier ausführliche Vorbildbeiträge. Die Titelgeschichte beschäftigt sich mit der Entwicklung des Güterverkehrs auf den deutschen Schmalspurbahnen. Der zweite Beitrag beschäftigt sich mit der Geschichte und der Technik der Diesellok 199 301 der Harzer Schmalspurbahnen GmbH. In der Rubrik „Schmalspurbahn-Erinnerungen“ präsentiert Dieter Riehemann Impressionen von der als „Albbähnle“ weithin bekannten meterspurigen Schmalspurbahn Amstetten–Laichingen in Baden-Württemberg. In der vierten Vorbildgeschichte geht Dr. Marcus Strässle der Frage nach, welche Fahrzeuge von der 1957 stillgelegten Salzkammergut-Lokalbahn (SKGLB) bis heute erhalten geblieben sind.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Eisenbahn, Harz, Schmalspur- u. Feldbahnen