Verkehrsknoten Aachen


Verkehrsknoten Aachen

Artikel-Nr.: EK 6220

Auf Lager
innerhalb 2 - 14 Tagen lieferbar

24,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


  • Vorwort
  • Ein Gang durch die Aachener Verkehrsgeschichte
  • Staatliche Eisenbahnen in und um Aachen
    Die Zeit bis zum Zweiten Weltkrieg
    Bahnhöfe
    Hauptstrecken
    Steilrampen Aachen Süd und Herzogenrath – Kohlscheid
    Nebenstrecken
    Bahnbetriebswerke
    Ende des Dampfbetriebs bis 1976
  • Werk- und Privatbahnen
    Industriebahn AG, Zechenbahnen Eschweiler
  • Bergwerksverein
    Rheinbraun-Werksbahn Weisweiler
    Geilenkirchener Kreisbahn Alsdorf – Geilenkirchen inkl. Übergang zur AKG
  • Waggonfabriken
    Talbot
    Goossens & Lochner
  • Städtische Verkehrsmittel
    Kleinbahn/Straßenbahn

    Vorkriegszeit, Regieverkehr, internationale Strecken, Kriegszeit
    Güterverkehr, Aachener Nutzbremse
    Fünfziger Jahre, Modernisierung
    Stilllegung bis 1974
    Fahrzeuge
    Obus – Längste Überland-Obus-Linie Deutschlands
    Omnibus – Busbetrieb ASEAG
  • Überland-Kraftverkehr und sonstige Omnibusse
    Deutsche Bundesbahn – Kraftverkehr
    Deutsche Bundespost – Postbus
    Taeter & Ziemons
  • Wasserverkehr
    Kanalprojekt Aachen – Rhein (Neuss)
  • Luftverkehr
    Flugplatz Merzbrück
  • Automobilbau und Straßenverkehr
    Fafnir
    Scheibler, Mannesmann-Mulag
    Grenzverkehr nach den Niederlanden und Belgien
    Autobahn, Kreisverkehr Europaplatz, Bundesstraße 1
  • Zeitleiste
  • Dankeschön, Literatur- und Abkürzungsverzeichnis
Auch diese Kategorien durchsuchen: Medien, Straßenbahn, Startseite, Bücher, Eisenbahn, Omnibus, anderes