Helmut Bittner Bundesbahn-Fotoalbum Band 1: 1961 bis 1967


Helmut Bittner Bundesbahn-Fotoalbum Band 1: 1961 bis 1967

Artikel-Nr.: DGEG Bittner 61-67

Auf Lager
innerhalb 2 - 14 Tagen lieferbar

27,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Helmut Bittner
Bundesbahn-Fotoalbum
Band 1: 1961 bis 1967


Das sich abzeichnende Ende der Dampftraktion bei der Deutschen Bundesbahn
ließ auch den jungen Eisenbahnfreund Helmut Bittner (1941–2014) nicht mehr los. In den frühen 1960er Jahren begann er – zunächst im Rahmen von Veranstaltungen für Eisenbahnfreunde, dann mehr und mehr durch eigene Exkursionen – damit, seine Eindrücke gekonnt mit der Kamera festzuhalten. Im Laufe der Jahrzehnte kamen so tausende Abbildungen zusammen, zunächst vorrangig als Schwarzweiß-Dias, dann mehr und mehr als Farbdias. Der Bildnachlass Helmut Bittners befindet sich heute im Archiv der DGEG in Witten.
In diesem ersten Band der Buchreihe, der die Jahre 1961 bis 1967 behandelt,
stehen Aufnahmen mit Bundesbahn-Themen aus dem westfälischen Raum (Obere Ruhrtalbahn, Witten, Dortmund, Hamm, Münsterland, Rheine), aus dem südlichen Niedersachsen mit Osnabrück und Hannover, Hildesheim und dem Vorharz sowie aus Nordhessen (mit Bebra und Kassel) und von der Main-Weser-Bahn im Mittelpunkt. Weitere Exkursionen führten den Fotografen beispielsweise zu den letzten 01 in die Eifel, zu Schmalspurbahnen und anderen Exoten ins Württembergische oder in den Raum Dillenburg.

Helmut Bittner: Bundesbahn-Fotoalbum, Band 1: 1961 bis 1967.
168 Seiten mit ca. 180 Aufnahmen im Format 24 x 21 cm,
fester Einband,  27,80 Euro

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Medien, Eisenbahn